Häufige Fragen

Kernel Panic & Root Kit sind keine neuen Indie-Bands, sondern Fachbegriffe aus der Welt der Informatik. Und auch sonst finden Sie in den FAQ von eqipe alles, was Sie schon immer über IT wissen wollten, sich aber nie zu fragen trauten.

Was ist Virtualisierung?

Virtualisierung ist eine Kombination aus Hard- und Software, um auf leistungsfähiger Hardware eine Vielzahl an Umgebungen so laufen zu lassen, als ob jede für sich alleine mit einem Anteil der Leistung laufen würde. Platz- sowie Strombedarf werden stark reduziert und die Flexibilität massiv erhöht.

Was ist ein RAID?

Ein Redundant Array of Independent Disks (RAID) macht aus einem Verbund von physischen Festplatten ein logisches Laufwerk mit kombinierter Grösse und Leistung. Meist mit dem Ziel der Redundanz, welche Datenverlust beim Ausfall von einer oder mehreren Datenträgern verhindern soll.

Was ist eine Cloud?

Auch Cloud Computing genannt: Technologie, die es Internetnutzern ermöglicht, auf Dateien zuzugreifen und Programme zu benutzen, die sich auf Computern an anderen Orten befinden. Diese Remote-Rechner, auch Server genannt, stehen für gewöhnlich in grossen Rechenzentren mit Tausenden Einzelrechnern.

Was ist Responsive Webdesign?

Beim Responsive Webdesign folgen Funktion, Design und Inhalt der jeweiligen Bildschirmauflösung des verwendeten Endgerätes. Dafür wird das Layout der Website so flexibel gestaltet, dass es auf dem Desktop-PC, Tablet und Smartphone gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet.

Was ist ZFS?

Das Zettabyte File System (ZFS) ist ein von Sun Microsystems entwickeltes Dateisystem mit Copy-On-Write-Verfahren. Im Unterschied zu anderen Dateisystemen übernimmt es auch selber die Verwaltung der physischen Datenträger in Bezug auf Ausfallsicherheit und bietet damit höchste Flexibilität, Speicherabbilder ohne Verzögerung sowie jederzeit konsistente Daten.

Wofür steht die Abkürzung CMS?

Mit Hilfe eines Content Management Systems (CMS) kann der Inhalt einer Website direkt im Browser erfasst und editiert werden. Zu den bekanntesten Open Source Content Management Systemen zählen unter anderen Joomla!, Drupal, WordPress und TYPO3. Der Anwendungsbereich der unterschiedlichen CMS variiert stark.

Was ist der Vorteil am Datenstandort Schweiz?

Mit ihrem hoch entwickelten Datenschutz gehört die Schweiz zu den führenden Datenstandorten innerhalb Europas. Dank dem Schweizer Standort unseres Rechenzentrums, profitieren Sie zudem von Direktverbindungen zu Schweizer Providern, niedrigen Latenzen und einer hohen Geschwindigkeit.