Hosting in der Schweiz

Hosting

Alle unsere Hostings befinden sich in einem Rechenzentrum in Zürich, das höchsten Sicherheitsstandards genügt. Wir setzen auf State-of-the-Art-Technologie, dabei garantiert Ihnen unsere Tier IV-Infrastruktur im Rechenzentrum eine Verfügbarkeit von 99.99 %.

Unser Hosting-Angebot

Microsoft Exchange

Microsoft Exchange

Die Kollaborationslösung für Unternehmen und Organisationen: standort- und geräteunabhängiger Zugriff auf E-Mail, Kontakte und Kalender.

ownCloud & Nextcloud

ownCloud & Nextcloud

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten. Filesync- und Filesharing-Lösungen für Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen. um Daten sicher abzulegen und flexibel mit anderen auszutauschen.

Web- und E-Mail-Hosting

Web- und E-Mail-Hosting

Professionelles Web- und DNS-Hosting, eine unlimitierte Anzahl IMAP E-Mail-Postfächer und persönlichen Support für Ihren Webauftritt.

Virtual Server

Virtual Server

Linux-Virtualisierung für den Serverbetrieb auf einer Shared-Umgebung. Der Virtual Server eignet sich für ein breites Einsatzgebiet.

Dedicated Server

Dedicated Server

Ein eigener physischer Server im Rechenzentrum in Zürich, Schweiz. Stets hundertprozentige Leistung auf aktuellster Hardware, konfiguriert auf Ihre individuellen Bedürfnisse.

VMware Server

VMware Server

State-of-the-Art-Vollvirtualisierung mit der Möglichkeit, Windows zu nutzen. Die Infrastruktur mit VMware ermöglicht die leistungsfähigste und flexibelste Virtualisierung.

Häufige Fragen:

Was ist Virtualisierung?

Virtualisierung ist eine Kombination aus Hard- und Software, um auf leistungsfähiger Hardware eine Vielzahl an Umgebungen so laufen zu lassen, als ob jede für sich alleine mit einem Anteil der Leistung laufen würde. Platz- sowie Strombedarf werden stark reduziert und die Flexibilität massiv erhöht.

Was ist der Vorteil am Datenstandort Schweiz?

Mit ihrem hoch entwickelten Datenschutz gehört die Schweiz zu den führenden Datenstandorten innerhalb Europas. Dank dem Schweizer Standort unseres Rechenzentrums, profitieren Sie zudem von Direktverbindungen zu Schweizer Providern, niedrigen Latenzen und einer hohen Geschwindigkeit.

Ist mein Smartphone auch ein Supercomputer?

Der aktuelle Tegra X1 Mobilprozessor schafft über 1 Billion Rechenoperationen pro Sekunde (sogenannte FLOPS). Dies entspricht in etwa dem Doppelten aktueller Intel i7 Desktop- und Notebook-Prozessoren oder der Leistung des schnellsten Supercomputers vor 15 Jahren.