Hosting in der Schweiz

Hosting

Alle unsere Hostings befinden sich in einem Rechenzentrum in Zürich, das höchsten Sicherheitsstandards genügt. Wir setzen auf State-of-the-Art-Technologie, dabei garantiert Ihnen unsere Tier IV-Infrastruktur im Rechenzentrum eine Verfügbarkeit von 99.99 %.

Unser Hosting-Angebot

Exchange Hosting

Exchange Hosting

Die Kollaborationslösung für Unternehmen und Organisationen: standort- und geräteunabhängiger Zugriff auf E-Mail, Kontakte und Kalender inkl. Spam- & Virus-Filterung mit webbasierter Quarantäne.

ownCloud & Nextcloud

ownCloud & Nextcloud

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten. Cloud-Speicherlösungen in der Schweiz für Organisationen und Privatpersonen, um Daten sicher abzulegen und flexibel mit anderen auszutauschen.

Web- und E-Mail-Hosting

Web- und E-Mail-Hosting

Professionelles Web- und DNS-Hosting, eine unlimitierte Anzahl IMAP E-Mail-Postfächer und persönlichen Support für Ihren Webauftritt.

Virtual Server

Virtual Server

Linux-Virtualisierung für den Serverbetrieb auf einer Shared-Umgebung. Der Virtual Server eignet sich für ein breites Einsatzgebiet.

VMware Server

VMware Server

State-of-the-Art-Vollvirtualisierung mit der Möglichkeit, Windows zu nutzen. Die Infrastruktur mit VMware ermöglicht die leistungsfähigste und flexibelste Virtualisierung.

Dedicated Server

Dedicated Server

Ein eigener physischer Server im Rechenzentrum in Zürich, Schweiz. Stets hundertprozentige Leistung auf aktuellster Hardware, konfiguriert auf Ihre individuellen Bedürfnisse.

Häufige Fragen:

Was ist Virtualisierung?

Virtualisierung ist eine Kombination aus Hard- und Software, um auf leistungsfähiger Hardware eine Vielzahl an Umgebungen so laufen zu lassen, als ob jede für sich alleine mit einem Anteil der Leistung laufen würde. Platz- sowie Strombedarf werden stark reduziert und die Flexibilität massiv erhöht.

Was ist der Vorteil am Datenstandort Schweiz?

Mit ihrem hoch entwickelten Datenschutz gehört die Schweiz zu den führenden Datenstandorten innerhalb Europas. Dank dem Schweizer Standort unseres Rechenzentrums, profitieren Sie zudem von Direktverbindungen zu Schweizer Providern, niedrigen Latenzen und einer hohen Geschwindigkeit.

Ist Support kostenpflichtig?

Ja, grundsätzlich gelten hier die Konditionen gemäss Auftragsbestätigung. Kurze Fragen zu Funktionen oder Handhabungen beantworten wir gerne kostenlos (< 5 min). Sobald es sich jedoch um individuelle Problemstellungen und Umsetzungen handelt oder der Aufwand den Rahmen der Usanz sprengt, werden unsere Leistungen zum jeweiligen Stundensatz in Rechnung gestellt (mind. 15 min).

Was ist eine Cloud?

Auch Cloud Computing genannt: Technologie, die es Internetnutzern ermöglicht, auf Dateien zuzugreifen und Programme zu benutzen, die sich auf Computern an anderen Orten befinden. Diese Remote-Rechner, auch Server genannt, stehen für gewöhnlich in grossen Rechenzentren mit Tausenden Einzelrechnern.

Wofür steht Open Source?

Software oder Betriebssysteme wie Linux und Android, deren Code der Öffentlichkeit kostenfrei zur Nutzung und Modifizierung zur Verfügung steht. Das Gegenteil ist geschlossene proprietäre Software, deren Code streng von der Eigentümerfirma kontrolliert wird.

Was ist ZFS?

Das Zettabyte File System (ZFS) ist ein von Sun Microsystems entwickeltes Dateisystem mit Copy-On-Write-Verfahren. Im Unterschied zu anderen Dateisystemen übernimmt es auch selber die Verwaltung der physischen Datenträger in Bezug auf Ausfallsicherheit und bietet damit höchste Flexibilität, Speicherabbilder ohne Verzögerung sowie jederzeit konsistente Daten.