Nextcloud Hosting Schweiz

Nextcloud

Ein sicherer Cloud-Speicher für Ihre Daten: File Management von heute heisst Nextcloud. eqipe bietet mit Nextcloud eine unabhängige Filesync- und Filesharing-Lösung für Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen. Alle Daten werden in einem Rechenzentrum in der Schweiz sicher abgelegt.

Als offizieller Nextcloud Provider kümmert sich eqipe um das Hosting und Backup Ihrer eigenen Cloud. Greifen Sie bequem von unterschiedlichen Standorten und Endgeräten darauf zu und geniessen Sie höchste Sicherheit: dank verschlüsselter Datenübertragung, individuellen Zugriffsberechtigungen und Hosting in der Schweiz.

Nextcloud 14 Tage unverbindlich testen

Das bietet unser Nextcloud Hosting

Beratung und Support

Beratung und Support

eqipe berät und unterstützt Sie bei der Einführung von Nextcloud: vom Erstellen der Ordner- und Berechtigungsstruktur bis zum Support für Ihr Team. Die Flexibilität von Nextcloud erlaubt die Implementation passend zu Ihrer Organisationsstruktur und Ihrem individuellen Anwendungsszenario.

Sicherheit und Kontrolle

Sicherheit und Kontrolle

Jeglicher Datenverkehr in und aus der Nextcloud wird mit einer 256-Bit TLS-Verschlüsselung übermittelt. System Administratoren können zudem Dateizugriffe regelbasierend einschränken und Passwort-Richtlinien für ihre Benutzer definieren. Zusätzlich ist ein Brute-Force-Schutz aktiv.

Geräteunabhängig

Geräteunabhängig

Nextcloud ermöglicht einen reibungslosen Datenaustausch – unabhängig davon, welches Betriebssystem in Ihrer Organisation verwendet wird. Mit Nextcloud Software für macOS, Windows und Linux sowie Mobile Apps für Android und iOS können Dateien jederzeit sicher synchronisiert werden.

Hosting in der Schweiz

Hosting in der Schweiz

Ein sicheres Zuhause für all Ihre Daten. Mit unserem Serverstandort in Zürich garantieren wir Ihnen, dass Ihre Daten die Schweiz nicht verlassen. Die Verfügbarkeit unseres Tier IV Rechenzentrums und der State-of-the-Art-Infrastruktur liegt bei 99.99 %.

Backup und Versionierung

Backup und Versionierung

Ihre Daten werden auf unseren Servern repliziert und regelmässig gesichert. Verloren gegangene Dateien gehören somit der Vergangenheit an. Durch eine intelligente Versionierung lässt sich in der Nextcloud zudem auch ein älterer Stand eines Dokuments selbständig wiederherstellen.

Open Source

Open Source

Nextcloud ist 100 % Open-Source und vollständig unter der AGPL lizensiert. Dies garantiert Ihnen Rechtssicherheit, Schutz vor Vendor Lock-in und die langfristige Weiterentwicklung der Software.

Nextcloud Preispläne

  • Monatliche Kosten
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Anzahl Benutzer
  • Admin Zugang
  • Eigene Apps
  • Eigenes Branding
  • Speicherplatz
  • Backup
  • Eigene Domain
  • OnlyOffice
  • Basic
  • CHF 25
  • unlimitiert
  • 50 GB
  • optional
  • optional
  • Advanced
  • CHF 60
  • unlimitiert
  • 200 GB
  • optional
  • Pro
  • CHF 100
  • unlimitiert
  • 500 GB
  • optional

(Preisangaben exkl. MWST)

Optionen (monatlich):

  • Eigene Domain inkl. SSL-Zertifikat: CHF 10
  • Zusätzlicher Speicherplatz pro 100 GB: CHF 20
  • OnlyOffice Server (max. 20 Verbindungen): CHF 25
  • Backup-Erweiterung (individuell): auf Anfrage

Nicht der geeignete Preisplan für Sie dabei?

Vorteile von Nextcloud

  • Sicherheit und Kontrolle über Ihre Daten
  • Dateizugriff, -synchronisation und Sharing via Cloud
  • Benutzerfreundliches User Interface
  • Geräteunabhängige Synchronisation
  • Offline Dateizugriff via Clients
  • Lokale Synchronisation spezifischer Ordner
  • Nextcloud Desktop Clients (macOS, Windows, Linux)
  • Nextcloud Mobile Apps (iOS, Android)
  • Link-Freigaben mit Upload-Funktion für Externe
  • Passwortgeschützte und zeitlich begrenzte Freigaben
  • Office-Dokumente im Browser bearbeiten (Add-on)
  • Individuelle Zugriffsberechtigungen für Benutzer und Gruppen
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (TOTP, U2F)
  • Add-in für Outlook Integration (Windows)
  • Versionierung und einfache Wiederherstellung von Dateien
  • Passwortrichtlinien und Kontrollfunktionen
  • Kontakte und Kalender teilen (CardDAV, CalDAV)
  • App Store mit einer grossen Auswahl an Erweiterungen (Apps)
  • Anbindung externer Speicher (FTP, SMB/CIFS etc.)
  • Datenübertragung mit 256-Bit-TLS-Verschlüsselung
  • Backup mehrmals täglich
  • Datenstandort und Hosting in der Schweiz

Sicherer Cloud-Speicher für all Ihre Daten

Häufige Fragen:

Kann meine Nextcloud personalisiert werden z.B. mit eigenem Logo und Branding?

Ja, Nextcloud bietet sogenanntes Theming für die Änderung der Logos, Farben, Icons und sogar des Welcome Screens. Administratoren können das Theming selbständig im Web Interface konfigurieren.

Ist es möglich, eine eigene Domain zu verwenden?

Ja, mit der Option: Dedizierte Domain für 10 CHF pro Monat. Wir richten ein SSL-Zertifikat lautend auf die gewünschte Domain oder Subdomain ein und stellen eine dedizierte IPv4-Adresse für Ihre Nexcloud Instanz zur Verfügung.

Was ist der Unterschied zwischen ownCloud und Nextcloud?

Da ownCloud und Nextcloud auf dem gleichen Code-Fundament aufbauen, gibt es keine radikalen Unterschiede. ownCloud ist das Original und Nextcloud ein Ableger (Fork). Die Unterschiede stecken im Detail, welche sich jedoch laufend ändern. ownCloud ist eher konservativer und auf Sicherheit sowie Stabilität ausgelegt, Nextcloud ist 100% Open Source und hat den Fokus stärker auf neuen Features.

Cloud-Lösungen im Vergleich

Kann ich in meiner Nextcloud selbständig Benutzer und Apps installieren?

Ja, wir richten Ihren Hauptbenutzer mit Administratorenrechten ein. Als Administrator können Sie Apps installieren und weitere Benutzer (auch weitere Administratoren) anlegen.

Welche Nextcloud Server Version setzt eqipe ein?

Wir verwenden jeweils die aktuellste Nextcloud Server Release Version und spielen laufend Updates ein, dass unsere Kunden möglichst rasch von Bugfixes und neuen Features profitieren können.

Weitere Informationen zu den Nextcloud Releases: Maintenance and Release Schedule

Ist Support kostenpflichtig?

Ja, grundsätzlich gelten hier die Konditionen gemäss Auftragsbestätigung. Kurze Fragen zu Funktionen oder Handhabungen beantworten wir gerne kostenlos (< 5 min). Sobald es sich jedoch um individuelle Problemstellungen und Umsetzungen handelt oder der Aufwand den Rahmen der Usanz sprengt, werden unsere Leistungen zum jeweiligen Stundensatz in Rechnung gestellt (mind. 15 min).

Kümmert sich eqipe um Updates für meine Nextcloud?

Ja, nichts lieber als das. Wir freuen uns über jegliche Nextcloud Updates und spielen diese regelmässig ein, nachdem wir sie getestet haben. Somit ist Ihre Nextcloud Instanz immer auf dem aktuellsten Stand und Sie profitieren von neuen Features und Verbesserungen. Der Upgrade Service ist im monatlichen Preis inbegriffen.

Kann ich meine Nextcloud Instanz als WebDAV-Laufwerk einbinden?

Ja, Nextcloud kann via WebDAV als Laufwerk eingebunden werden. Dies funktioniert unter Windows, macOS und auch mit Linux. Für die benutzerfreundlichere und performantere Verwendung von WebDAV empfehlen wir die Nutzung eines WebDAV Clients wie z.B. ExpanDrive.

Ist die Serverseitige Verschlüsselung sinnvoll (Encryption)?

Jeglicher Datenverkehr wird bereits durch eine 256-Bit TLS-Verschlüsselung encrypted und wird dadurch vor unbefugtem Zugriff geschützt. Die Serverseitige Verschlüsselung ist sehr komplex, beeinträchtigt die Performance und kann im schlimmsten Fall zu Datenverlust führen. Daher raten wir grundsätzlich von der Verwendung der Serverseitigen Verschlüsselung ab.

Kann ich eine gelöschte Datei wiederherstellen?

Ja, über die Funktion «Gelöschte Dateien» im Web Interface, lassen sich gelöschte Dateien selbständig wiederherstellen. Falls Sie das gewünschte File nicht finden können, kontaktieren Sie bitte unseren Support mit genaueren Angaben für die Wiederherstellung aus dem Backup: support@eqipe.ch (kostenpflichtig)

Kann ich externe Speicher wie z.B. Dropbox in meine Nextcloud einbinden?

Ja, folgende externe Speicher können eingebunden werden: SWIFT, (S)FTP, WebDAV, Amazon S3, Google Drive, Dropbox, SMB/CIFS/Windows Network Drive, Sharepoint und OpenStack Object Storage (Swift)

Erhalte ich eine eigene Nextcloud Instanz oder handelt es sich um eine Shared-Lösung?

Jeder Kunde erhält eine eigene unabhängige Nextcloud Instanz d.h. Sie können nach Belieben neue User erstellen, Apps installieren sowie das Design anpassen. Weiter nehmen wir nach Bedarf individuelle Änderungen an der Nextcloud Server Konfiguration vor, um z.B. die Beispielordner und Dateien bei neuen Benutzern zu entfernen oder gelöschte Dateien länger im Papierkorb aufzubewahren.